Abteilungsleitung Ergotherapie (m/w/d)

  • Bad Aibling
  • Vollzeit

Über uns:

Die im Oberbayerischen gelegene Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands. Zusätzlich ist sie auf die Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Schmerztherapie und Rehabilitation spezialisiert.

Ihre Aufgaben als Leitung Ergotherapie

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Ergotherapie
  • Weiterentwicklung der Therapieangebote und –konzepte, möglichst evidenz-basiert
  • Etablierung therapeutischer Standards und Leitlinien
  • Sicherstellung des Qualitätsmanagements und  der Prozesssteuerung
  • Mitarbeit in Projekten in interdisziplinären Teams
  • Therapie am Patienten

Ihr Profil als Leitung Ergotherapie

  • Abgeschlossenen Berufsausbildung zum Ergotherapeuten (m/w) mit mehrjähriger Berufserfahrung, wünschenswert auch im Bereich der neurologischen Rehabilitation
  • Erfahrung in der Führung einer größeren Therapie-Einheit
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Angemessene soziale Kompetenz in der Kommunikationsfähigkeit und Teamplayer-Mentalität
  • Begeisterung, Erfahrung und Feingefühl um Veränderungen aktiv zu begleiten

Unser Angebot für Ihre Position als Leitung Ergotherapie

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe in einem angenehmen Arbeitsklima eines motivierten Teams
  • In unserem gerade entstehenden Neubau werden wir die schon heute hochmodernen Arbeitsplätze weiter ausbauen
  • Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld und unterstützen Sie bei Ihrer Altersvorsorge
  • Ihre Kinder sind in unserer Ferienbetreuung während der Sommerferien gut aufgehoben
  • Gut betreut ist Ihr junger Nachwuchs in unserer ganzjährig betrieblich unterstützte Kinderbetreuung
  • Umfangreiche interne und externe Fortbildungen sowie hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung
  • Zudem steht Ihnen der Fachbereich Orthopädie als fachlich perspektivische inhaltliche Ergänzung zur Verfügung

Kontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen Silke Heller, Therapieleitung, gerne zur Verfügung: T +49 8061 903-1540