Assistenzarzt Anästhesie (m/w/d)

  • München
  • Publiziert: 16.09.2019
scheme imagescheme image

Über uns

Die Schön Klinik München Harlaching ist mit 212 Betten Münchens größte Spezialklinik für Akutbehandlungen orthopädischer Erkrankungen. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, das jeden Patienten optimal betreut ist unsere oberste Maxime.
In 5 hochspezialisierten Zentren (WS, Endoprothetik, Fuß, Hand, Kinder) werden jährlich etwa 11500 Operationen durchgeführt. Dabei kommt das gesamte Spektrum anästhesiologischer Techniken zum Einsatz. Etwa 5000 Operationen werden in ultraschallgesteuerter Regionalanästhesie mit Analgosedierung durchgeführt
Intensivstation/IMC mit bis zu 10 Betten (davon 4 mit Beatmungsoption) zur postoperativen Versorgung
Weiterbildungsbefugnis Anästhesie für 2 Jahre
Sehr gute technisch-apparative Ausstattung sowie vollständig elektronische Krankenaktenführung inklusive elektronischem Protokoll der Anästhesie im OP und auf der Intensivstation 

Ihre Aufgaben als Assistenzarzt Anästhesie

  • Mitarbeit in der umfassenden perioperativen anästhesiologischen, intensivmedizinischen sowie schmerztherapeutischen Versorgung unserer Patienten

Ihr Profil als Assistenzarzt Anästhesie

  • Entschiedenes Interesse am Fach Anästhesie (mit oder ohne Vorerfahrung)
  • Aufgeschlossenheit, Engagement und Freude an einer ausgeprägt teamorientierten Arbeit
  • Wunsch nach strukturiertem Aufbau von Fachwissen
  • Interesse am Erwerb (bzw. Ausbau) von fundierten Kenntnissen und Fertigkeiten in der ultraschallgesteuerten Regionalanästhesie

Unser Angebot für Ihre Position als Assistenzarzt Anästhesie

  • Strukturierte Einarbeitung
  • Fortbildungscurriculum zur Theorie der Anästhesie über 2 Jahre
  • Regelmäßige interne Fortbildungen
  • Freistellung für den „Notfallkurs“ mit Erstattung der Kursgebühren
  • Steuerfreier Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV bis zu 100% 
  • Behandlung als Privatpatient für Sie und Ihre Angehörigen in allen Schön Kliniken ohne Mehrkosten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement von der HEK zertifiziert und gefördert
Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. med. Christian Metz, Chefarzt des Zentrums für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, gerne zur Verfügung: Tel. +49 89 6211-2031.