Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)

scheme image

Über uns

Direkt an der Ostsee zwischen Kiel und Lübeck gelegen, versorgen rund 1.000 Mitarbeiter der Schön Klinik Neustadt unsere Patienten – interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend. Die Schön Klinik Neustadt ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck und verfügt über zehn medizinische Fachzentren. Gleichzeitig stellen wir als Grund- und Regelversorger im Notfall die Versorgung der regionalen Bevölkerung sicher.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung stationärer und ambulanter Patienten
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen
  • eigenständige (Mit-)Vertretung der Versorgungsschwerpunkte im fortgeschrittenen Weiterbildung-/Facharztstadium
  • Anwendung der neurologischen Funktionsdiagnostik unter Supervision bzw. eigenständiges Arbeiten im Facharztstadium
  • Mitbetreuung intensivmedizinischer Patienten

Ihr Profil

  • Sie haben Interesse/Erfahrung im neurologischen Fachgebiet
  • Sie arbeiten selbständig und mit hoher Eigeninitiative
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Engagement aus
  • Ihr Auftreten ist sicher und verbindlich 

Unser Angebot

  • Wir laden Sie ein, in unserer breit aufgestellten Klinik direkt an der Ostsee in verkehrsgünstiger Lage ( Lübeck ca. 30 Min. Fahrtzeit) in einem engagierten, kollegialen Team und einem unternehmerisch geprägten Umfeld Ihren Aufgabenbereich eigenverantwortlich zu gestalten
  • Unsere Klinik (>2500 stationäre neurologische Fälle/Jahr) verfügt über eine zertifizierte Stroke Unit mit interventioneller Neuroradiologie (24/7) und mit enger Kooperation der Neurochirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
  • Neben der allgemeinen neurologischen Versorgung gibt es die Behandlungsschwerpunkte für neuromuskuläre und extrapyramidal-motorische Erkrankungen (zertifizierte Parkinson-Klinik ca. 1000 Pat./Jahr). Es besteht ein epileptologischer Schwerpunkt (Video-EEG-Monitoring, Komplexbehandlung)
  • Volle Weiterbildungsberechtigung für das Fach Neurologie über 4 Jahre
  • Strukturiertes Einarbeitungs- und Weiterbildungskurrikulum mit guten Rotationsmöglichkeiten, insbesondere in die neurophysiologische Diagnostik (neuromuskulärer Schwerpunkt)
  • Förderung von Fortbildungen und Kongressteilnahmen
  • Sämtliche moderne Untersuchungsverfahren sind im Haus vorhanden
  • Sehr mitarbeiterfreundliches Nachtdienstmodell
  • Weitestgehende Entlastung nichtärztlicher Tätigkeiten (Entlassmanagement, Kodierassistenten, Stationssekretariat)
  • Kindertagesstätte (U-3 Betreuung) und 6-wöchige Sommerferienbetreuung für Mitarbeiterkinder

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Uwe Jahnke, Chefarzt - Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie gerne zur Verfügung: Tel. +49 4561 54-2000.