Assistenzarzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

scheme image

Über uns

Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist eines der größten Krankenhäuser Hamburgs. Neben der Schwerpunktversorgung bietet die Klinik verschiedene renommierte Spezialabteilungen und fungiert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg.

Ihre Aufgaben als Assistenzarzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

  • Medizinische und psychotherapeutische Behandlung von Patientinnen und Patienten im stationären oder tagesklinischen Bereich
  • Mitwirkung an Konzeptentwicklungen
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil als Assistenzarzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

  • Freude an Teamarbeit und hohe Arbeitsmotivation
  • Angestrebte Weiterbildung im Fachgebiet „Psychiatrie und Psychotherapie“ oder „Psychosomatische Medizin und Psychotherapie“
  • Begonnene oder abgeschlossene Psychotherapieausbildung
  • Interesse an inhaltlicher Gestaltung und Weiterentwicklung der Abteilung
  • Einsatzbereitschaft bei der Gestaltung von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen

Unser Angebot für Ihre Position als Assistenzarzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

  •  Wir bieten ein abwechslungsreiches, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit regelmäßiger interner und externer Fortbildung sowie Fall- und Team-Supervision
  • Es bestehen ausgezeichnete Möglichkeiten in der Weiterentwicklung eigener Behandlungsschwerpunkte je nach persönlicher Neigung
  • Ein hervorragendes Arbeitsumfeld mit einer modernen Unternehmensstruktur, geprägt von der Dynamik einer soliden und expandierenden Klinikgruppe
  • Ihre direkten Familienmitglieder (Ehepartner und Kinder) werden stationär als Privatpatienten in allen Schön Kliniken behandelt.
  • Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir Ihnen eine Kindertagesstätte direkt vor Ort sowie weitere familienbezogene Unterstützungs- und Beratungsangebote
  • Sie erreichen uns bequem auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und nutzen unsere Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund
  • Die Stelle ist zum 1. Januar 2021 unbefristet zu besetzen.

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Alexander Spauschus, Chefarzt Psychiatrie und Psychotherapie, gerne zur Verfügung: Tel. 040/ 2092-7201.