Assistenzarzt in Weiterbildung Neurochirurgie für die Klinik für Spinale Chirurgie (m/w/d)

scheme image

Über uns

Seit 15 Jahren gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek mit ihren heute mehr als 750 Betten zur familiengeführten Gruppe der Schön Kliniken. Mehr als 2.000 Mitarbeiter versorgen am Hamburger Standort jährlich über 55.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant. Das Krankenhaus im Herzen von Hamburg sichert die Schwerpunktversorgung der örtlichen Bevölkerung und hat darüber hinaus aufgrund seiner medizinischen Expertise sowie seiner renommierten Spezialabteilungen ein bundesweites Einzugsgebiet. Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und bietet mit den Abteilungen für Orthopädie, Kinderorthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Septische Knochen- und Weichteilchirurgie, Geriatrie/Alterstraumatologie, Viszeralchirurgie, Innere Medizin Gastroenterologie und Innere Medizin Kardiologie, Endokrine Chirurgie, Adipositas-Chirurgie, Neurologie und neurologische Frührehabilitation sowie Psychosomatik und Psychiatrie ein umfassendes medizinisches Portfolio. Eine zentrale interdisziplinäre Notaufnahme, eine interventionelle Radiologie sowie eine interdisziplinäre Intensivstation komplettieren das Leistungsangebot der Klinik. Damit gehört die Schön Klinik Hamburg Eilbek zu den größten Gesundheitsversorgern der Stadt.

Ihre Aufgaben als Assistenzarzt (m/w/d)

  • Betreuung der stationären Patienten. Erlernen von klinischen Untersuchungstechniken und der Interpretation der bildgebenden Untersuchung. Erlernen der grundlegenden Operationstechniken in einem interdisziplinären Team.
  • Engagierte Kooperation in der Organisation der Klinik
  • Aktive Mitarbeit bei übergreifenden Projekten (z.B. Qualitätsmanagement, DRG).

Ihr Profil als Assistenzarzt (m/w/d)

  • Identifizierung mit der Einstellung unseres Teams: "people make the difference"
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Freude an anspruchsvollen Tätigkeiten, überdurchschnittliche Belastbarkeit
  • Entwicklungsfähigkeit und prozessorientiertes Denken

Unser Angebot für Ihre Position als Assistenzarzt (m/w/d)

  • In der Klinik für Spinale Chirurgie werden jährlich etwa 7100 Patienten ambulant untersucht und etwa 1700 Eingriffe an der Wirbelsäule und im Spinalkanal durchgeführt. Ausgenommen sind juvenile Skoliose-Operationen. Mikrochirurgische und endoskopische Techniken kommen schwerpunktmäßig zum Einsatz, zudem steht uns eine intraoperatives CT mit angeschlossenem Navigationssystem zur Verfügung
  • Weiterbildung 2 Jahre Neurochirurgie
  • Attraktive Vergütung nach dem eigenen Haustarif mit dem Marburger Bund
  • Kindertagesstätte direkt vor Ort
  • privatärztlicher Versicherungsstatus bei Krankenhausaufenthalt in der Schön Gruppe für Mitarbeiter und direkte Angehörige (Schön Privat)
  • Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen unser Chefarzt der Klinik für Spinale Chirurgie, Herr Prof. Dr. med. Karsten Schöller, unter der Telefonnummer 040/2092-7001 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Start!