Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung für die Abteilung Anästhesie & Intensivmedizin (m/w/d)

  • Voll/Teilzeit

Über uns

Die Schön Klinik Lorsch, eine der größten hessischen Fachkliniken für Orthopädie und Unfallchirurgie, gelegen an der hessischen Bergstraße in der Rhein-Main-Neckar Metropolregion, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung für die Abteilung Anästhesie & Intensivmedizin (m/w/d) Voll- oder Teilzeit (mind. 50 %), unbefristet

Ihre Aufgaben als Assistenzarzt in der Anästhesie

  • Perioperativ umfassende anästhesiologische, schmerztherapeutische und intensivmedizinische Versorgung unserer Patienten im Rahmen der strukturierten Weiterbildung im Fach Anästhesiologie

Ihr Profil als Assistenzarzt in der Anästhesie

  • Sie bringen fundiertes theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten mit
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamgeist und ausgeprägtes Einfühlungsvermögen für unsere Patienten sind für Sie ebenso wichtig wie für uns
  • Aufgeschlossenheit, Engagement und Leistungsbereitschaft zeichnen Sie aus

Unser Angebot für Assistenzärzte

  • Zukunftsorientierte Weiterbildung in einer erfolgreichen orthopädischen Klinik - unsere Klinik ist laut Focusliste in der Orthopädie eines der "Top Krankenhäuser"
  • Hoher Anteil regionalanästhesiologischer Verfahren mit und ohne Sonografie
  • Regelmäßige Fortbildungen halten Sie auf dem Laufenden, fachlich wie persönlich
  • Innovatives und hochprofessionelles Umfeld in einer nach DIN EN ISO 9001:2015 und endoCert (EPZ max) zertifizierten Klinik
  • attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag (Marburger Bund)
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • 5 Fortbildungstage pro Jahr
  • keine Bereitschaftsdienste
  • Als neuer Kollege werden Sie von Anfang an in unser interdisziplinäres Team integriert und erhalten eine umfangreiche Einarbeitung durch unsere motivierten Kolleginnen und Kollegen
  • Als Mitarbeiter der Schön Klinik werden Sie und Ihre nächsten Angehörigen in allen Kliniken unserer Gruppe als Privatpatient behandelt
  • Unser Corporate Benefit-Programm bietet eine Vielzahl an Vergünstigungen und der pme Familienservice bietet Ihnen hierüber hinaus Unterstützung in allen Lebenslagen
  • Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. med. Maik Albert, Leitender Arzt Anästhesie & Intensivmedizin, gerne zur Verfügung: Tel. +49 6251 591-601.