Assistenzarzt zur Weiterbildung neurologische Intensivmedizin (m/w/d)

  • Bad Aibling
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme image

Über uns

Die Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München und eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands und zugleich eine führende Fachklinik für Orthopädie in Bad Aibling bei München. Die große anästhesiologisch geleitete Intensivmedizin ist von der DGAI als Zentrum zur Entwöhnung von der Beatmung zertifiziert.

Für unseren Standort Bad Aibling bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt (m/w/d) zur Weiterbildung in der neurologischen Intensivmedizin.
 

Ihre Aufgaben als Assistenzarzt (m/w/d) Neurologische Intensivmedizin

  • Als Teil eines Behandlungsteams aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften wirken Sie bei der intensivmedizinischen Patientenbehandlung im gesamten Spektrum der Neurologie und den ergänzenden Fachdisziplinen (Innere Medizin) mit  
  • Sie durchlaufen alle in der Weiterbildungsordnung geforderten Stationen (neurologische Intensivmedizin, Akutmedizin mit zertifizierter Stroke Unit, internistische und neurologische Diagnostik) und haben die Möglichkeit, wertvolle Kompetenzen im interdisziplinären Management komplexer Krankheitsbilder zu entwickeln

Ihr Profil als Assistenzarzt (m/w/d) Neurologische Intensivmedizin

  • Sie sind approbierte/r Arzt/Ärztin und verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung 
  • Ihre intensivmedizinische Weiterbildung absolvieren Sie im Rahmen der Facharztspezialisierung als Neurologe, Internist oder Anästhesiologe bzw. zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Intensiv-/Notfallmedizin 
  • Als menschlich überzeugende Persönlichkeit fördern Sie aktiv eine professionelle Zusammenarbeit

Unser Angebot für Ihre Position als Assistenzarzt (m/w/d) Neurologische Intensivmedizin

  • Ihre Weiterbildung erfolgt im Rahmen eines strukturierten Curriculums
  • Volle Weiterbildungsermächtigung, Sie können bei uns Ihre Facharztausbildung komplett absolvieren
  • Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit der vollen Zusatzweiterbildung in der neurologischen Intensivmedizin (24 Monate), anästhesiologischen Intensivmedizin (12 Monate)  sowie der Basisweiterbildung im Gebiet der Inneren- und Allgemeinmedizin (6 Monate)
  • Kostenloser AMBOSS-Zugang (Kliniklizenz) 
  • Unterstützung beim Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Übertarifliche Vergütung nach Hausvergütungsrahmen zzgl. Sonderzulagen (einsatz- und qualifikationsbezogene Zulagen, Tankgutscheine)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Teilzeitmodelle ( Feste Tagewoche/On Block Dienste/Individuelle Dienstzeiten,)
  • Sie profitieren von unseren Angeboten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und haben gemeinsam mit Ihren Angehörigen Privatpatientenstatus in allen Schön Kliniken 

Kontakt


Prof. Dr. Klaus Jahn, Chefarzt, oder Herr Priv.- Doz. Dr. med. Volker Huge, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin, gerne zur Verfügung: Tel. 0049 (0)8061-903 1503.