Auszubildende/r zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (m/w/d)

  • Hamburg
scheme imagescheme image

Über uns:

Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und mit mehr als 800 Betten, rund 1.400 Mitarbeitenden und jährlich mehr als 55.000 Patientinnen und Patienten eines der größten Krankenhäuser der Stadt.
Sie gehört zur fünftgrößten privatwirtschaftlich geführten Klinikgruppe Deutschlands mit rund 11.000 Mitarbeitenden, die an 28 Standorten über 300.000 Patienten:innen pro Jahr behandelt. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, das jeden Patienten optimal betreut, sind unsere oberste Maxime. Es erwartet Sie ein vielseitiger, anspruchsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem der Schwerpunktversorger der Region.


Ausbildungsbeginn ist jeweils zum 01.02., 01.08., 01.10. im laufenden Jahr.

Deine Aufgaben in der Ausbildung:

  • Die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (m/w/d) dauert drei Jahre und teilt sich in theoretische und praktische Arbeitsblöcke auf. In den Praxisphasen lernst Du die verschieden Bereiche unserer Klinik kennen und erhälst einen vielfältigen Einblick in die professionelle Pflege
  • Die theoretischen Phasen werden in Zusammenarbeit mit der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Hamburg gGmbH durchgeführt.

Dein Profil für die Ausbildung:

  • Du hast einen mittleren Bildungsabschluss bzw. die Hochschulreife.
  • Dich zeichnet soziale Kompetenz und Integrität aus.
  • Team- und Kooperationsfähigkeit sind für dich selbstverständlich.

Unser Angebot:

  • Wir bieten Dir einen Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs, eine erfolgreiche und stetig wachsende Klinik und über 1.800 einzigartige Argumente. Unser Team!
  • Wir unterstützen Dich in der praktischen Ausbildung durch zahlreiche Angebote:
  • Intensive Betreuung während der Ausbildung durch hauptamtliche Praxisanleiter /-innen sowie über Praxisanleiter /-innen in den jeweiligen Einsatzbereichen
  • Feedbacktreffen nach jedem Theorieblock
  • Individuelle Anleitungen zur Vorbereitung auf das praktische Examen
  • Praxisnahe Schulungen zu spezifischen Themengebieten
  • Das Lerncafé mit Internetzugang und Fachliteratur, welches jederzeit zum Lernen und zum Austausch genutzt werden kann
  • Bei Bedarf individuelles Lerncoaching
  • Darüber hinaus bieten wir Dir eine Vielzahl von Mitarbeitervorteilen wie z.B. das HVV-ProfiTicket und Vergünstigungen durch unser Corporate Benefit Programm.
  • Wir schreiben Qualität gemäß unserer Unternehmensphilosophie „Spürbar.messbar.besser“ groß, daher legen wir viel Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung in unserem Unternehmen. Unsere Ausbildung orientiert sich an dem Pflegeberufsreformgesetz. Durch die vielfältigen Abteilungen, die unser Haus bietet, ist Deine Ausbildung breit gefächert, so dass Du Dein ganzes Potential entfalten kannst.
  • Da wir wissen, dass Deine Ausbildung ein wichtiger Teil unseres Unternehmens ist und Du von Anfang an lernst Verantwortung zu übernehmen, erhältst Du eine entsprechende Vergütung:

        - im ersten Ausbildungsjahr: 1.140,69 € / brutto
        - im zweiten Ausbildungsjahr: 1.202,07 € / brutto
        - im dritten Ausbildungsjahr: 1.303,38 € / brutto

  • Dein Urlaubsanspruch beträgt im ersten Jahr 30 Tage, im zweiten und dritten Jahr jeweils 31 Tage bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 38,50 Stunden.
  • Wenn Du Deine Ausbildung erfolgreich beendest, erhältst Du von uns eine Abschlussprämie in Höhe von 400 € / brutto.
  • Pflege ist das Herz der Gesellschaft und das wird in der Zukunft so bleiben.
  • Wir bilden Dich aus, um Dich nach bestandener Prüfung in unserer Klinik als Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d), einen perspektivisch sicheren Arbeitsplatz, zu beschäftigen, dafür sprechen unsere hohen Übernahmequoten.

Kontakt:

Du hast noch Fragen? Melde Dich einfach bei unserem Praxisanleiterteam unter der Telefonnummer 040/2092-1839.