Bereichsleitung Patientenmanagement (m/w/d)

  • Bad Aibling
  • Vollzeit

Über uns

Die im Oberbayerischen gelegene Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands. Zusätzlich ist sie auf die Bereiche Orthopädie, Schmerztherapie und Geriatrie spezialisiert.
Sie übernehmen gerne Verantwortung für unsere patientennahen Verwaltungsbereiche? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben

  • Als Bereichsleitung Patientenmanagement und Rezeption führen Sie Ihre Teams und leiten, organisieren und entwickeln die Abteilungen weiter. Sie berichten direkt an die Klinikleitung.
  • In Ihrem Hauptverantwortungsbereich im Bereich Patientenmanagement fällt die Bettendisposition, Patientenaufnahmen und -Betreuung, internationales Patientenmanagement, Patientenabrechnung sowie Forderungsmanagement, Rezeption und Sozialdienst.
  • Sie stellen die Durchführung und Kontrolle der ordnungsgemäßen Abwicklung des notwendigen Datenaustauschs mit den Kostenträgern nach § 301 SGB V sicher.
  • Mit unseren internationalen Partnern/Patienten stehen Sie in regelmäßigem Austausch und unterstützen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
  • Im Bereich der Hauswirtschaft (Reinigung und Wäscheservice) steuern Sie unseren Dienstleister.

Ihr Profil

  • Betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Erfahrung in einer Leitungsfunktion im Patientenmanagement im Krankenhausbereich
  • Projektmanagement Know-how sowie Erfahrung in der Analyse und Veränderung von Prozessen
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit sowie abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis
  • Kommunikative Kompetenz im Umgang mit Ansprechpartnern unterschiedlicher Berufsgruppen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Systemen (insbesondere Excel)
  • Erfahrung mit dem Patientenverwaltungssystem SAP IS-H und/oder dem Krankenhausinformationssystem ORBIS wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Neben einem hohen Maß an Eigeninitiative und Leistungsanspruch verfügen Sie über eine pragmatische Arbeitsweise, Dienstleistungsorientierung und professionelle Empathie

Unser Angebot

  • Zukunftssicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einer stetig wachsenden und innovativen Unternehmensgruppe
  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet verbunden mit einem hohen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum in einer Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Viel Raum für Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten in einer der größten neurologischen und orthopädischen Kliniken Deutschlands
  • Arbeitsumfeld mit konsequenter Qualitäts- und Mitarbeiterorientierung
  • Kollegiales, konstruktiv offenes Arbeitsklima im berufsgruppenübergreifenden Team
  • Es erwartet Sie ein hochmotiviertes und leistungsstarkes Team
  • Familienfreundliche Klinik mit Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie einer gesonderten Ferienbetreuung
  • Durch individuelle Fortbildungsangebote unterstützen wir Sie bei der Förderung und Weiterentwicklung Ihrer Fachkompetenz
  • Für Mitarbeiter und nahe Angehörige bieten wir Privatpatientenstatus bei Klinikaufenthalt in der Klinikgruppe
  • Bei Bedarf unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche und dem Wohnortwechsel

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Daniela Cleven, Klinikgeschäftsführerin, gerne zur Verfügung: Tel.: +49 8061 903 1603.