Ergotherapeut für das Neurozentrum (m/w/d)

scheme image

Über uns

Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und mit mehr als 800 Betten, rund 1.400 Mitarbeitenden und jährlich mehr als 55.000 Patientinnen und Patienten eines der größten Krankenhäuser der Stadt.
Sie gehört zur fünftgrößten privatwirtschaftlich geführten Klinikgruppe Deutschlands mit rund 11.000 Mitarbeitenden, die an 28 Standorten über 300.000 Patienten:innen pro Jahr behandelt. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, das jeden Patienten optimal betreut, sind unsere oberste Maxime. Es erwartet Sie ein vielseitiger, anspruchsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem der Schwerpunktversorger der Region.

Ihre Aufgaben als

  • Die therapeutische Betreuung von Patienten aller Fachrichtungen, überwiegend in der Neurologie, in der Einzel- und Gruppentherapie steht für Sie im Fokus.
  • Sie nehmen eigenständig Befunde auf, planen die Behandlung und führen diese durch.
  • Sie beraten bei Hilfsmitteln und stehen bei der Erprobung zur Seite.
  • Dabei arbeiten Sie zielorientierte in Abstimmung mit anderen Berufsgruppen.

Ihr Profil als

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene ergotherapeutische Ausbildung.
  • Sie haben Interesse an der Neurologie und idealerweise bereits Erfahrungen in diesem Bereich sammeln können.
  • Gute PC Kenntnisse, ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und eine Dienstleistungsmentalität zeichnen Sie aus.
  • Sie zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft und sind flexibel.
  • Im Umgang mit PatientInnen und KollegInnen treffen Sie stets den richtigen Ton und verstehen sich als Teamplayer.
  • Sollen Sie darüber hinaus noch Fort- und/oder Weiterbildungen im neurologischen Bereich haben, freuen wir uns.

Unser Angebot für Ihre Position als

  • Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine kooperative Zusammenarbeit in einem qualifizierten Team
  • Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren
  • Wir geben Ihnen Entfaltungsmöglichkeiten bei der Umsetzung neuer Ideen
  • Wir ermöglichen Ihnen die Teilnahme an umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammen auf der Basis von regelmäßigen Mitarbeiterziel- und Fördergesprächen
  • Wir unterstützen Sie mit Begrüßungstagen, Einarbeitungs- und Patenprogrammen beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit
  • Eine bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung ist möglich
  • Mit attraktiven Angeboten im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements möchten wir Ihre Gesundheit erhalten und fördern
  • Zu unseren weiteren Mitarbeitervorteilen zählen bspw. die HVV Proficard mit einen Arbeitgeberzuschuss oder Vergünstigungen durch unser Corporate Benefit Programm
  • Unsere betriebseigene Kindertagesstätte hat von 6 bis 17 Uhr geöffnet und mit Ausnahme der Wochenenden und gesetzlichen Feiertage keine Schließzeiten
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit über 1.800 einzigartigen Argumenten: Unserem Team!

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Goldenstein, Leitung Therapie, gerne zur Verfügung: Tel. 040 2092 - 3740.

Wir freuen uns auf Sie!