Facharzt (m/w/d) zur Weiterbildung Zusatzbezeichnung Klinische Akut- und Notfallmedizin

scheme image

Über uns

Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist eines der größten Krankenhäuser Hamburgs. Neben der Schwerpunktversorgung bietet die Klinik verschiedene renommierte Spezialabteilungen und fungiert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg.

Ihre Aufgaben als Facharzt (m/w/d) zur Weiterbildung Zusatzbezeichnung Klinische Akut- und Notfallmedizin

  • Facharzt in einem Gebiet mit unmittelbarem Bezug zur Akut- und Notfallmedizin (z.B.  Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Unfallchirurgie, Chirurgie, Neurologie oder Anästhesie)
  • Sie möchten die Zusatzbezeichnung „klinische Akut- und Notfallmedizin“ erwerben
  • Idealerweise besitzen Sie die Zusatzweiterbildung Notfallmedizin oder Intensivmedizin
  • Sie zeichnen sich durch Belastbarkeit, strukturierte Arbeitsweise und Entscheidungsfreude aus.
  • Sie besitzen ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie einen kollegialer Arbeitsstil mit Freunde an der Weitergabe von Wissen im interdisziplinären Team
  • Sie sind offen für neue Strukturen und Prozesse

Ihr Profil als Facharzt (m/w/d) zur Weiterbildung Zusatzbezeichnung Klinische Akut- und Notfallmedizin

  • Sie stellen fachübergreifend die Versorgung der Patienten in der Zentralen Interdisziplinären Notaufnahme (ZINA) auf Facharztniveau sicher
  • Sie beteiligen sich an der unmittelbaren Patientenversorgung in einer Notfallaufnahme der erweiterten Notfallversorgung im drittgrößten Klinikum in der Freien- und Hansestadt Hamburg
  • Ersteinschätzung und Stabilisierung von Patienten gehört dabei genauso zu Ihren Tätigkeiten, wie   und sind aktiv an der Bearbeitung von Schadenslagen beteiligt
  • Sie gestalten entsprechend Ihren Interessen und Neigungen die klinische Notfallmedizin am Klinikum Hamburg Eilbek aktiv mit

Unser Angebot für Ihre Position als Facharzt (m/w/d) zur Weiterbildung Zusatzbezeichnung Klinische Akut- und Notfallmedizin

  • Einen vielseitigen, interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Förderung Ihrer individuellen professionellen Möglichkeiten und Interessen
  • Unterstützung bei der fachspezifischen- und außerfachlichen Fort- und Weiterbildung
  • Kollegiales Arbeitsklima mit flacher Hierarchie in einer im Aufbau befindlichen Zusatzweiterbildung

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

Für Rückfragen steht Ihnen Chefarzt Herr Burkert gerne zur Verfügung: Tel. 040/2092-1755.