Gesundheits-u. Krankenpfleger/MTA-F/MFA (m/w/d) - Herzkatheterlabor

  • Hamburg
  • Vollzeit

Über uns

Die Schön Klinik Hamburg Eilbek ist eines der größten Krankenhäuser Hamburgs. Neben der Schwerpunktversorgung bietet die Klinik verschiedene renommierte Spezialabteilungen und fungiert als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg.

Wir suchen für das Herzkatheterlabor unserer neuen Abteilung Innere Medizin/Kardiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihre Aufgaben als Gesundheits-u. Krankenpfleger/MTA-F/MFA (m/w/d)

  • Sie betreuen unsere Patienten vor, während und nach der Untersuchung
  • Sie übernehmen die Vor- und Nachbereitung  der Untersuchungsräume
  • Sie behalten den Überblick bei der Vorbereitung, Assistenz und Nach­bereitung von Koronarangiographien und Koronar­interventionen (Ballondilatation / Stentimplantation)
  • Die Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei Schrittmacher-, und Defibrillatorimplantationen sowie elektrophysiologischen Untersuchungen gehört zu ihren Aufgaben
  • Die Beteiligung am 24/7 Herzkatheterrufdienst zur Behandlung von Patienten mit akutem Myokardinfarkt außerhalb der üblichen Tages-Betriebszeiten setzen wir voraus.

Ihr Profil als Gesundheits-u. Krankenpfleger/MTA-F/MFA (m/w/d)

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) bzw. Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder Medizinisch technische Angestellte (m/w/d) mit fachspezifischen Kenntnissen
  • Erfahrung im Bereich Herzkatheterlabor/Elektrophysiologie/kardiologische Funktionsdiagnostik ist wünschenswert (Fachkenntnisse können aber alternativ auch vorbereitend an einem unserer anderen kardiologischen Standorte erworben werden)
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Herzkatheterrufdienst.

Unser Angebot für Ihre Position als Gesundheits-u. Krankenpfleger/MTA-F/MFA (m/w/d)

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein abwechslungsreiches und innovatives Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem freundlichen, fachkompetenten und motivierten Team
  • Teilnahme an in- und externen Fortbildungsmaßnahmen
  • Als Mitarbeiter/in finden Sie bei uns eine geregelte Dienstplanung und eine verbindliche Überstundenbegrenzung (max. 38,5h)
  • Die Vergütung erfolgt an den Tarifvertrag des TVöD angelehnt
  • Bei Ihrem Einstieg unterstützen wir Sie mit einem Einführungstag
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten: sofern Plätze frei.
  • Pflegedienstleitung
  • Herr Thomas von Holten
  • 040/2092-3903