IT-Berater Workforcemanagement (m/w/d)

  • München Zentrale
  • Rosenheim
scheme image

Über uns

Die Schön Klinik Gruppe ist die größte familiengeführte Klinikgruppe Deutschlands. In ihrem Portfolio befinden sich sowohl Vollversorger als auch hochspezialisierte Fachkliniken im Bereich der Psychosomatik, Neurologie, Chirurgie oder Orthopädie.
Die Schön Klinik Zentrale ist die Hauptverwaltung unserer Klinikgruppe. Mehr als 250 Mitarbeiter beraten und unterstützen hier die Kliniken.
Für den Standort München oder Rosenheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Berater Workforcemanagement (m/w/d).

Deine Aufgaben – das machst Du bei uns:

  • Unser klinikübergreifendes Vorhaben zur Digitalisierung der Personaleinsatzplanung unterstützen
  • Das Dienstplanprogramm ASES (ATOSS) weiterentwickeln, zentral für alle unsere Kliniken optimieren und dabei beraten
  • Prozesse und Projekte konzeptionieren, dokumentieren und realisieren
  • Unsere Schnittstelle zu SAP HCM betreuen
  • 2nd- und 3rd-Level-Support
  • Als interner und externer Ansprechpartner fungieren
  • Software Schulungen erstellen und durchführen

Dein Profil – das bringst Du mit:

  • Ein abgeschlossenes BWL-, Personal- oder IT-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung in den geforderten Bereichen
  • Mehrjährige Erfahrung im Softwareumfeld, gerne in einer beratenden Funktion
  • Kenntnisse der ASES Software der Firma ATOSS von Vorteil
  • Praktische Erfahrung in der Durchführung von Projekten in einer Konzernorganisation
  • Strukturierte, dynamische und selbstständige Arbeitsweise
  • Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit
  • Spaß an der Arbeit und Freude im Umgang mit allen Ansprechpartnern auch in stressigen Phasen 

Unsere Benefits – das bieten wir Dir:

  • Branche mit Zukunft: Bei uns arbeitest Du im Zukunftsbereich Gesundheit!
  • Spannende Aufgaben: Ständig neue Herausforderungen durch abwechslungsreiche Aufgaben in deinem eigenen Verantwortungsbereich; zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Freiräume und Zeit für Regeneration: Wer Leistung bringt, muss sich wohlfühlen - flexible Arbeitszeiten bei einer 40-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub und Home-Office; zentrale Lage und gute Anbindung direkt am Münchener Ostbahnhof und Rosenheimer Bahnhof
  • Unternehmenskultur: Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen, kompetente Ansprechpartner und hilfsbereite Kollegen an allen Standorten. Teamwork wird bei uns großgeschrieben!
  • Benefits: Fitnessstudiokooperationen, Schön Privat, company bike Leasing, Gesundheitsangebote, Kindergartenzuschuss uvm.

Kontakt

Für Rückfragen steht Dir Melanie Grimmer, Teamleitung, gerne unter Tel. 08051 695 463 zur Verfügung. 


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bewirb dich gerne!