Kodierassistenten (m/w/d)

  • München
  • Rosenheim
  • Vollzeit

Über uns

Die Schön Klinik Zentrale ist die Hauptverwaltung unserer Klinikgruppe. Mehr als 250 Mitarbeiter beraten und unterstützen dort die Kliniken.
Die Schön Klinik Zentrale wird zukünftig an den Standorten Rosenheim und München vertreten sein. Für den Standort Rosenheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kodierassistenten (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Als Teil des zentralen Bereichs Medizincontrolling unterstützen Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen in den Kliniken bei der Bearbeitung von MDK-Fällen und der Vorbereitung von Klagefällen
  • Sie sind Ansprechpartner bei Kodierfragen, z. B. Ihres Spezialgebietes
  • Sie informieren die Kliniken über Neuerungen im DRG-System
  • Sie unterstützen unsere Kliniken bei der kontinuierlichen Optimierung und Weiterentwicklung von Dokumentationsprozessen und des Leistungsspektrums
  • Im Team des zentralen Medizincontrollings erarbeiten Sie Strategien für die Weiterentwicklung des Bereichs und begleiten die Umsetzung

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung in der Kodierung, vorzugsweise fallbegleitend und idealerweise in unseren Schwerpunkten Orthopädie, Psychosomatik und / oder Neurologie
  • Gute Kenntnisse der Grundlagen des DRG- und PEPP-Systems inkl. MDK-Management
  • Erfahrungen im klinischen Bereich wünschenswert
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen in unsere Kliniken

Unser Angebot

  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an
    Verantwortung in einer modernen und international wachsenden Klinikgruppe
  • Arbeiten in einer Unternehmenskultur kurzer Wege, schneller Entscheidungen,
    hoher Eigenverantwortlichkeit und flacher Hierarchien
  • Diverse Mitarbeiterbenefits wie z.B.: Gympass, Schön Privat, Corporate Benefits,
    flexible Arbeitszeiten u.v.m.
  • Es bestehen gute Verkehrsanbindungen der Strecke München - Rosenheim -
    Salzburg. Zudem gibt es attraktive Freizeit- und Kulturangebote in der Region durch
    die Nähe der oberbayerischen Berge und des Chiemsees

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Marisa Memmel, Personalreferentin gerne unter Tel. 08051 695 3455 zur Verfügung.