Kunst- oder Gestaltungstherapeut (m/w/d)

  • Prien
  • Rosenheim
  • Teilzeit
scheme image

Über uns

Die Schön Klinik Roseneck mit den Standorten Prien am Chiemsee und Rosenheim sowie einer Tagesklinik im Münchener Osten gehört zu den größten psychosomatischen und international anerkannten Fachkliniken in Deutschland.
Der Einsatz der Gestaltungstherapie in der Schön Klinik Roseneck hat sich in dem integrativen, verhaltensmedizinischen Behandlungskonzept sehr gut bewährt. Zur Abteilung gehören aktuell 10 GestaltungstherapeutInnen an den Standorten Prien und Rosenheim zusammen.
Ab dem 01.05.2021 suchen wir in Teilzeit (32 Stunden/Woche) einen Kunst- oder Gestaltungstherapeuten (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von kunsttherapeutischen Einzel- und Gruppentherapien aller psychosomatischer Störungsbilder, insbesondere von komplexen Essstörungen, Angststörungen, Depressionen, Zwangsstörungen, somatoformen Schmerzstörungen, Traumafolgestörungen
  • Austausch im interdisziplinären Team
  • Dokumentation der Verläufe
  • Selbstständige Koordinierung der Gruppen und Termine
  • Ca. 3 Samstage im Jahr (Vormittag) leiten von kurzen Stationsgruppen. Dies frühestens nach 6 Monaten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Kunsttherapeuten/Gestaltungstherapeuten nach den Standards des DfKGT
  • Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit psychosomatischen Erkrankungen
  • Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit schwierigen Patienten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Unser Angebot

  • Ein äußerst interessantes Tätigkeitsgebiet, welches die Arbeit mit Patienten aus dem gesamten Spektrum der Psychosomatik beinhaltet.
  • Zusammenarbeit und Austausch mit erfahrenen KunsttherapeutInnen
  • Arbeitsvertrag mit 32 Stunden pro Woche, verteilt auf zwei Tage in Rosenheim und zwei Tage in Prien
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Interdisziplinäre Teams mit den zuständigen Ärzten, Psychologen, Co-Therapeuten und anderen Fachtherapeuten für den fachlichen Austausch und um die therapeutischen Maßnahmen und Ziele für die Patienten abzustimmen
  • Innovatives und hochprofessionelles Umfeld in einer nach DIN EN ISO 9001 zertifizierten Klinik
  • Selbstständiges Arbeiten und fachlicher Austausch in einem 10 köpfigen, sehr erfahrenen Team von Kunst- und Gestaltungstherapeuten
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zweiwöchige Einarbeitungszeit

Kontakt

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot steht Ihnen Therese Austermann, Leitung Abteilung Gestaltungstherapie, gerne zur Verfügung. Telefon 08051 68 100 442