Physiotherapeut (m/w/d)

  • Bad Aibling
  • Vollzeit
scheme image

Über uns

Die im Oberbayerischen gelegene Schön Klinik Bad Aibling Harthausen ist eine der renommiertesten und größten neurologischen Fachkliniken Deutschlands. Zusätzlich ist sie auf die Bereiche Orthopädie, Rheumatologie und Rehabilitation spezialisiert.

Ihre Aufgaben als Physiotherapeut:in

  • Behandlung eines weiten Spektrums von neurologischen Patienten nach aktuellen neurophysiologischen Therapiekonzepten und evidenzbasierten Therapieverfahren
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
  • Beratung und Anpassung bei Hilfsmitteln unter Berücksichtigung der poststationären Situation des Patienten
  • Sie gewährleisten die Dokumentation und Berichterstellung im EDV gestützten Klinikinformationssystem Orbis

Ihr Profil als Physiotherapeut:in

  • Sie haben die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung „Physiotherapeut:in“ und bringen bestenfalls Erfahrungen im Bereich Neurologie mit
  • Berufseinsteiger mit Ausbildungsabschluss in diesem Jahr können sich jetzt schon gerne bewerben
  • Sie sind eine motivierte und flexible Persönlichkeit mit Freude am Umgang mit Menschen
  • Sie sind sozial kompetent und empathisch im Umgang mit kranken Menschen
  • Sie bringen Interesse an fachlicher Weiterentwicklung und hohe Leistungsbereitschaft in das Team ein
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und ein professionelles Kommunikationsverhalten gegenüber Patient:innen, Angehörigen und Kolleg:innen runden Ihr Profil ab

Unser Angebot für Ihre Position als Physiotherapeut:in

  • Ansprechender und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in großzügigen, hellen und mit modernster Technik ausgestatteten Therapieräumen (robotergestützte Therapiegeräte)
  • Attraktive Vergütungsstruktur
  • Nach bestandener Probezeit erhalten eine Starterprämie in Höhe von 1.500,00 €
  • Geregelte Arbeitszeiten inklusiver täglicher Umkleidezeiten, Work-life-Balance ist uns wichtig
  • Arbeitskleidung wird bereitgestellt
  • Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team
  • Regelhafte wöchentliche Besprechungsstrukturen im interdisziplinären wie im eigenen Therapeutenteam sowie Praxisbegleitung durch erfahrene Kolleg:innen
  • Wir unterstützen Sie mit Einführungstagen und einem sehr strukturierten Einarbeitungsprogramm beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit
  • Zeitnahe Förderung fachspezifischer interner und externer evidenzbasierter Fortbildungen und eines Zertifikatskurses auf neurophysiologische Grundlage in unserer Klinik, innerhalb von 2 Jahren
  • Familienfreundliche Klinik mit Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie einer gesonderten Ferienbetreuung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit breitem Spektrum an Kursangeboten
  • cooperate Benefits (Angebot einer Mitarbeiter-Plattform ausgewählter Firmen zum vergünstigen Einkauf)
  • Für Mitarbeiter und nahe Angehörige Privatpatientenstatus bei eigenem Klinikaufenthalt in der Klinikgruppe

Kontakt

Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!

Für Rückfragen steht Ihnen Mariebelle Zeppel, Abteilungsleitung Physiotherapie, gerne zur Verfügung: Tel. 08061/903-3403
  • Veronika Schäfer
  • Personalreferentin
  • 08061/903-3535