Senior Controller (m/w/d)

Über uns

Die Schön Klinik Vogtareuth, im malerischen Chiemgau gelegen, ist ein hochspezialisiertes Krankenhaus mit Fachzentren für Herz- und Gefäßchirurgie, für Neurochirurgie mit Epilepsiechirurgie und Wirbelsäulenchirurgie mit Skoliosezentrum, für Orthopädie, Kinderorthopädie und Handchirurgie, einer Neurologie, sowie einem großen Zentrum für Neuropädiatrie. Sie zählt zu den größten Krankenhäusern Oberbayerns und fungiert als Lehreinrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und des Lehrkrankenhauses der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg.

Ihre Aufgaben

  • Einsatzbereiche sind insbesondere das Erlös- und Leistungscontrolling sowie die Vorbereitung der Budgetverhandlungen mit den Krankenkassen, Schwerpunkte können jedoch nach Absprache variieren
  • Erstellung jährlicher Leistungsplanung in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Funktionsverantwortlichen sowie Abteilungs- und Klinikleitung
  • Vorbereitung der Monatsgespräche mit der Geschäftsführung
  • Frühzeitige Bewertung von Abweichungen und proaktive Ausarbeitung von Handlungsoptionen in
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Koordination und Mitwirkung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie der Mittelfristplanung
  • Erstellen von Sonderauswertungen und Ad-hoc Analysen für die Klinikleitung
  • Konzeptionelle und methodische Weiterentwicklung der Controlling Instrumente

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, idealerweise mit einem Schwerpunkt im Finanzbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling bevorzugt im Krankenhaus
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte (v. a. Excel und Powerpoint) und SAP (CO/FI und HCM)
  • Exzellente analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität
  • Hohe Eigeninitiative und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Dienstleistungsorientierung und soziale Kompetenz

Unser Angebot

  • Eine spannende Aufgabe mit interessanten Entwicklungsperspektiven in einer wachsenden Klinikgruppe
  • Selbstständiges Arbeiten und einen hohen Gestaltungsspielraum
  • Enge Zusammenarbeit mit den relevanten Fachabteilungen und der Zentrale
  • Attraktive Arbeitsbedingungen und Vergütung nach TVöD-K/VKA inklusive Altersvorsorge gemäß Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst
  • Privatpatienten-Status für Sie und Ihre Angehörigen bei einem Aufenthalt in einer Schön-Klinik

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Carina Gilke, Klinikmanagerin, gerne zur Verfügung: Tel. +49 8038 90-3164 oder per E-Mail: CGilke@schoen-klinik.de
Die Möglichkeit zur Onlinebewerbung sowie weitere Infos finden Sie unter www.schoen-kliniken.de/karriere