Stellvertretende Leitung OP-Pflege (m/w/d)

  • Vollzeit
scheme image

Über uns

Die Schön Klinik Lorsch ist als Fachklinik für Orthopädische Chirurgie mit den Schwerpunkten Endoprothetik, Wirbelsäulen- und Schulterchirurgie überregional bekannt.

Die hochspezialisierte Klinik ist u.a. als EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung zertifiziert und gehört mit mehr als 1000 endoprothetischen Eingriffen zu den größten seiner Art in Hessen. Seit vielen Jahren ist ein "Enhanced Recovery" Therapiekonzept (ENDO AKTIV) erfolgreich etabliert.

Lorsch liegt zentral in der Rhein-Main-Neckar Metropolregion direkt an der hessischen Bergstraße (30 km nach Heidelberg und Mannheim, 50 km nach Frankfurt). Die Gegend rund um Lorsch trumpft mit viel Grün und üppiger Natur auf, beispielsweise mit dem Pfälzer Wald und dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellvertretende Leitung der OP-Pflege (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Sicheres Instrumentieren bei orthopädischen Eingriffen (Endoprothetik, Wirbelsäulen- und Schulterchirurgie sowie Sporttraumatologie)
  • Organisation und Sicherstellung eines optimalen OP-Tagesablaufes
  • Durchführung der Dienst- und Urlaubsplanung sowie Sicherstellung eines qualifikationsbezogenen und effizienten Personaleinsatzes in Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung Funktionsdienst
  • Mitarbeiterführung und -motivation
  • Mitwirkung bei der Entwicklung, Optimierung und Kontrolle von Arbeitsprozessen und Standards
  • Steuerung und Mitgestaltung der pflegerischen Qualität
  • Entwicklung und Verbesserung interdisziplinärer Prozesse sowie Koordination der Schnittstellen zu angrenzenden Abteilungen
  • Planung und Organisation der Einarbeitung von neuen Mitarbeitern
  • Überwachung der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Hygienevorschriften
  • Durchführung von Schulungen und Ermittlung von Schulungsbedarf
  • Überwachung und Steuerung von Material- und Logistikabläufen in der Ver- und Entsorgung
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Ausbildung zum/zur Operationstechnischen Assistenten/in (OTA)
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der OP-Pflege
  • Erste Führungserfahrung
  • Sehr strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie hohe Qualitätsorientierung
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
  • Kooperationsbereitschaft und berufsgruppenübergreifendes Denken und Handeln
  • Betriebswirtschaftliche Denkweise

Unser Angebot

  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsfreiraum
  • Teamorientierte und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Innovatives und hochprofessionelles Umfeld in einer nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Klinik und Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung
  • „Schön Privat“-Versicherung mit Wahlarztbehandlung und Unterbringung auf der
    Komfortstation für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen
  • Günstige private Zusatzversicherung für Sie und Ihre direkten Familienangehörigen
  • Vergünstigte Mitgliedschaft bei zahlreichen Sporteinrichtungen
  • Fahrradleasing durch CompanyBike
  • Preisnachlässe bei vielen Unternehmen über Corporate Benefits
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Xenia Uhrig, Personalreferentin, gerne zur Verfügung:
Tel. 06251 591 - 457

Schön Klinik Lorsch | Wilhelm-Leuschner-Straße 10 | 64653 Lorsch